Willkommen auf www.fernwanderweg5.de

15.12.2017, 18:47 Uhr

Ötztal, kurz vor Zams, Gletscherwelt an der Braunschweiger Hütte, Pfandler-Alm, St. Leonhardt, E5
		
	

Homepage

Etappe 1

Etappe 2

Etappe 3

Etappe 4

Etappe 5

Etappe 6

Etappe 8

Etappe 9

Etappe 10

Etappe 11

E5 mit Kindern

E5 mit Hunden

Finanzen

Gepäck

Hütten

Literatur

Wetter

Links

Download

Gästebuch

Impressum

Kontakt
Etappe 7: Zwieselstein - Moos
 Weg:

Mitten in Zwieselstein führt uns der Wegweiser zum Timmelsjoch auf den richtigen Weg. Über Wiesen geht der Weg weiter, bis wir nach ca. 2 Stunden die Timmelsjochstraße erreichen. Nachdem wir die Timmelsjochbrücke überquert haben geht es links der Straße weiter bergauf bis zum Timmelsjoch (2509m). Direkt an der Grenze nach Italien steht ein Gasthof. Bei schönem Wetter hat man hier einen wunderschönen Rundumblick. Danach geht es ein Stückchen auf der Terrstraße abwärts, bevor wir links auf einen steilen Fußweg einbiegen. Nach ca. einer 1/2 Stunde treffen wir auf ein verfallenes Steinhaus. Nach einiger Zeit weiter abwärts treffen wir wieder auf die Timmelsjochstraße. Auf der Straße ca. 500m abwärts. Dann geht es rechts hinab nach Schönau. Dem Weg weiter folgend treffen wir auf Rabenstein. Im dortigen Gasthof besteht Einkehr- und Unterkunftsmöglichkeit. Jetzt geht es auf der Straße ca. eine halbe Stunde weiter bergab bis wir die Passer auf einer breiten Brücke überqueren. Nach ca. 1 1/2 Stunden erreichen wir Moos.

 Gehzeit:

St.Leonhardt im Paseir-Tal Zwieselstein - Timmelsjoch: ca. 3 Stunden
insgesamt: ca. 8 Stunden.

 Sehenswertes:

Vom Timmelsjoch hat man bei schönem Wetter einen wunderschönen Rundumblick (anscheinend jedenfalls...wir haben nur etwa 10m weit gesehen :-) ) Das alte Steinhaus ist sehr beeindruckend. Aber vorsicht! Wahrscheinlich ist es einsturzgefährdet!

 Höhenunterschiede:

Zwieselstein - Timmelsjoch: 1200m Aufstieg
Timmelsjoch - Moos: 1500m Abstieg

 Hütten:

In Moos gibt es wieder einige Unterkunftsmöglichkeiten. Einfach an der Touri-Info nachfragen.

 Tipps:

  • In Moos Einkaufsmöglichkeit und eine Bank.
  • Außerdem besteht in Moos eine Busverbindung nach Meran und St. Leonhard.
  • Die Pizzeria in Moos ist empfehlenswert!
  • In Rabenstein sollte man in der Touri-Info in Moos anrufen, um abzuklären, ob Zimmer frei sind. Falls nicht, gibt es in Rabenstein Übernachtungsmöglichkeiten
  © 2001 - 2010 by Matthias Bestfleisch